Verena Pell

Inhouse Legal Counsel, Wiener Zeitung

Verena Pell ist Datenschutzbeauftragte der Wiener Zeitung Gruppe und unterstützt die Wiener Zeitung Digitale Publikationen GmbH als In-House Legal Counsel bei vergaberechtlichen Themen.
Davor war sie in mehreren renommierten Rechtsanwaltskanzleien tätig und absolvierte im März 2016 die Rechtsanwaltsprüfung. Während ihres Jusstudiums an der Universität Wien war sie im Contract Management bei der Siemens AG Österreich beschäftigt.



Share

Verena Pell

Hinweis

Unsere Website verwendet Cookies. Bitte wirf einen Blick in unsere Datenschutzinformationen. Mit deiner Zustimmung erklärst du dich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Unsere Website verwendet Cookies. Bitte wirf einen Blick in unsere Datenschutzinformationen. Mit deiner Zustimmung erklärst du dich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

  • Zustimmen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Ablehnen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück