Andreas Prohaska

Regisseur

Der gebürtige Wiener Andreas Prohaska ist einer der renommiertesten deutschsprachigen Regisseure.
Schon in der Vergangenheit begeisterte er sein Publikum mit Filmen wie „In drei Tagen bist du tot“, „Das Finstere Tal“ oder „Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott“.
2012 wurde er mit seinem Film „Das Wunder von Kärnten“ mit dem Bayrischen Fernsehpreis sowie dem International Emmy prämiert.
Zuletzt führte er Regie für die High–End Sky Eigenproduktion „Das Boot“, eine Serienfortsetzung des preisgekrönten Kriegsfilms aus dem Jahr 1981, der auf dem Roman von Lothar Günther Buchheim beruht.



Share

Andreas Prohaska

Hinweis

Unsere Website verwendet Cookies. Bitte wirf einen Blick in unsere Datenschutzinformationen. Mit deiner Zustimmung erklärst du dich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Unsere Website verwendet Cookies. Bitte wirf einen Blick in unsere Datenschutzinformationen. Mit deiner Zustimmung erklärst du dich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

  • Zustimmen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Ablehnen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück